07 - 10 - 2014

 

Hunter Smith, Juniorchef von Frankland Estate  kann sich freuen: schon seine Basis-Qualität gefällt dem Wine Advocate außerordentlich gut!
Aus der September Ausgabe 2014 stammt die Verkostungsnotiz. Beachtenswert ist auch das vorgschlagene Trinkreifefenster bis 2020!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir finden: viel Rotwein für´s Geld!

http://shop.weinundglas-berlin.com/Winzer/D-J/FRANKLAND-Frankland-Estate/