15 - 09 - 2017


Trotz der gewachsenen internationalen Konkurrenz bleibt Bordeaux das berühmteste Anbaugebiet der Welt! Die berühmten Chateaux kennt jeder - aber angesichts immer weiter steigender Preise werden sie seltener getrunken. Viele Weingüter, deren Weine von hoher Qualität sind und dabei durchaus erschwinglich, sind hingegen kaum bekannt. Bordeaux produziert auch, und das wird oft vergessen, beinahe jeden denkbaren Weintyp. Erfrischende und elegante trockene Weiße, interessanten Rosé, trinkfreudige Rote und Edelsüßes. Alles ist machbar! Wir zeigen Ihnen: Bordeaux ist viel mehr als Cru Classé!
Bei uns in der Weinhandlung wird vom 15. bis 30. September eine feine Auswahl "Probiert & Diskutiert" (zum Programm...)



"Pop-Up Weinbar".
Zusätzlich wird am 5. und 6. Oktober jeweils ab 18.00 Uhr im "Atelier" über den Dächern der Stadt gefeiert. Zusammen mit der etablierten Party-Session "WineVibes", die seit Jahren Winzerkunst mit DJ-Handwerk verbindet, haben die vielfältigen Bordeaux Weine ihren coolen Auftritt.
Aroma-Parcours, Austausch mit Sommeliers und über 20 Weine zur Verkostung zeigen das Spektrum der Bordeaux-Weine auf. Infos zu Herstellung, Rebsorten, Aromen und die Kombination mit Essen wird es auch geben. Dazu ausgesuchte Köstlichkeiten, Live-Musik und Party-Sounds.
EINTRITT FREI
Wein 3,00 bis 4,00 Euro per Glas

Atelier Berlin
Prinzenstraße 84.2
10969 Berlin

U-Bhf.: Moritzplatz