Rote Rebsorten „Einsteiger“ 
Montag, 4. Dezember 2017, 19.30 – ca. 21.30 Uhr, Preis pro Person 30 €
Cabernet Sauvignon – Merlot – Spätburgunder – Sangiovese – Tempranillo:
Bei diesem Einsteigerseminar stehen die Zeichen ganz auf ROT. Welche verschiedenen roten Rebsorten gibt es und wie zeichnen sie sich aus? Wo werden sie angebaut? Welche Aromen sind typisch für die jeweilige Rebsorte? An diesem Abend können Sie bei uns die wichtigsten internationalen Rotwein – Rebsorten kennen lernen.

 

Sensorik und Rebsorten „Einsteiger“
Freitag, 12. Januar 2018, 19.30 – ca. 21.30 Uhr, Preis pro Person 30 €     
Erschließen Sie sich Ihren eigenen Geschmack! Nach einer sensorischen Einführung werden Weine verschiedener Rebsorten – sowohl Weißwein- als auch Rotweinrebsorten - aus den klassischen Weinländern Deutschland, Italien und Frankreich gemeinsam verkostet. Viele Teilnehmer entdecken bei diesem Einsteigerseminar ihren persönlich bevorzugten Weinstil und lernen, worauf sie bei der Weinauswahl in Zukunft achten sollten.

 

Rote Rebsorten „Einsteiger“
Donnerstag, 1.Februar 2018, 19.30 – ca. 21.30 Uhr, Preis pro Person 30 €
Cabernet Sauvignon – Merlot – Spätburgunder – Sangiovese – Tempranillo:
Bei diesem Einsteigerseminar stehen die Zeichen ganz auf ROT. Welche verschiedenen roten Rebsorten gibt es und wie zeichnen sie sich aus? Wo werden sie angebaut? Welche Aromen sind typisch für die jeweilige Rebsorte? An diesem Abend können Sie bei uns die wichtigsten internationalen Rotwein – Rebsorten kennen lernen.

 

Sensorik und Rebsorten „Einsteiger“
Dienstag, 27. Februar 2018, 19.30 – ca. 21.30 Uhr, Preis pro Person 30 €     
Erschließen Sie sich Ihren eigenen Geschmack! Nach einer sensorischen Einführung werden Weine verschiedener Rebsorten – sowohl Weißwein- als auch Rotweinrebsorten - aus den klassischen Weinländern Deutschland, Italien und Frankreich gemeinsam verkostet. Viele Teilnehmer entdecken bei diesem Einsteigerseminar ihren persönlich bevorzugten Weinstil und lernen, worauf sie bei der Weinauswahl in Zukunft achten sollten.